Dipl. Betriebswirtschafter/in HF
Was zeichnet HFW-Absolventen aus?


 
Dipl. Betriebswirtschafterinnen und Betriebswirtschafter HF sind Generalisten der Betriebswirtschaft mit breiten, vernetzten und praxisorientierten Fach- und Führungskompetenzen. Sie übernehmen Verantwortung und Führungsaufgaben in KMU oder Grossbetrieben in der operativen Führung, im Geschäftsprozess oder in Unterstützungsprozessen.

Im Vergleich zu Hochschulabsolventen, deren Ausbildung wissenschaftlich orientiert ist, sind dipl. Betriebswirtschafterinnen und Betriebswirtschafter HF durch ihre Ausbildung und Berufserfahrung stark handlungs- und praxisorientiert.

Dipl. Betriebswirtschafterinnen und Betriebswirtschaftern HF stehen im Anschluss an ihre generalistische Ausbildung vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten offen. Sie können beispielsweise in einem Nachdiplomstudium einer Höheren Fachschule ihre Kenntnisse vertiefen oder sich in einem Bereich spezialisieren. Ein Übertritt in eine Fachhochschule ist über eine Passerelle ebenfalls möglich.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Berufsleute aus Wirtschaft und Verwaltung, die einer kaufmännischen Tätigkeit nachgehen, d.h. kaufmännische Angestellte, öffentliche Verwaltungsangestellte, Verkaufs- und Vertriebsleute, technische Kaufleute, Wirtschaftsinformatiker/innen, FHS-Umsteiger, Wiedereinsteiger



TERMINE / EVENTS / NEWS
Gesenkter Preis für Studiengänge ab Herbst 2016
Aufgrund einer geänderten Finanzierung wird der Studiengang 2016 bis 19 deutlich günstiger.
Der Gesamtpreis beträgt neu Fr. 15'492.- ohne Business Englisch. Für die laufenden Studiengänge gilt weiterhin der alte Preis, da das angepasste Finanzierungsmodell nicht rückwirkend gilt.

Do, 02.06.2016
Infoabend Höhere Fachschule für Wirtschaft 2016-2019, 19.15 Uhr



PRESSEMITTEILUNGEN

© BZW Weinfelden, Höhere Fachschule für Wirtschaft, 8570 Weinfelden, T 058 345 75 75 / F 058 345 75 25